Das Bild vom Weinberg selbst erleben

Wir erleben einen Weinberg und die Arbeit darin mit allen Sinnen und begegnen dem Gleichnis «die Arbeiter im Weinberg» mittels Bibliodrama.

Palästina ist geprägt durch seine Topographie und seine Kultur, in welcher die Landwirtschaft einen grossen Stellenwert besitzt. Es ist nachvollziehbar, dass in der Bibel immer wieder Bilder aus dem Bereich des Weinbaus vorkommen. Auch Jesus nimmt die Bildsprache vom Weinbau immer wieder auf und knüpft dabei an die Erfahrungswelt seiner Jünger und Jüngerinnen an.

Doch wie können wir heute in einer Industrie- und Dienstleistungsgesellschaft die Worte Jesu verstehen: "Ich bin der Weinstock, ihr die Reben" und welche Arbeiten fielen denn bei den "Arbeitern im Weinberg" wirklich an?

Der Ausflug in einen Weinberg nach Sissach ermöglicht uns, einen Einblick in die Kultur des Weinbaus zu erhalten, im Weinberg zu arbeiten und neue Zugänge für den Religionsunterricht zu finden.

Zurück zur Übersicht

Leitung

Familie Imhof - Wein- und Obstbau, Kienberghof 10, Sissach
Ute Küry - Katechetin und Bibliodramaleiterin, Hofstetten

Datum | Zeit

18.05.2019 - 09:00
bis
18.05.2019 - 16:00

Ort

Kienberghof, Sissach BL

Adressaten

Unterrichtende aller Stufen

Beitrag | Hinweis

CHF 50.00

Trägerschaft

Ökumenische Weiterbildungskommission BL und SO